Geothermie dank natürlicher Erdwärme

Mit Wärmepumpen ökologisch heizen

Wir von den Stadtwerken Troisdorf sind große Fans der Geothermie. Weil sie so herrlich nachhaltig ist! Aber was ist sie eigentlich genau? Geothermie ist die natürliche Wärmeenergie, die im Erdinneren gespeichert ist. Erdwärme gehört damit zu den Erneuerbaren Energien – sie ist umweltfreundlich und immer verfügbar. Befindet sich Ihre Immobilie in einem Gebiet, das für die geothermische Versorgung erschlossen wurde? Dann haben wir einen heißen Tipp für Sie: Unser Contracting-Angebot für die Einrichtung einer Geothermie-Anlage der Stadtwerke Troisdorf. Was das genau ist und warum es sich für Sie lohnt, verraten wir hier.

Erfahren Sie hier außerdem, wie die Einrichtung Ihrer Geothermie-Anlage in unserem Netz funktioniert und welche wichtigen Schritte dabei zu beachten sind.

Geothermie-Contracting: TroTherm Geo

Die günstige Kauf-Alternative

Sie bauen eine Immobilie in einem Gebiet, welches für die Versorgung mit Erdwärme erschlossen wurde?
Dann haben wir was für Sie!

Die Stadtwerke Troisdorf bieten das genau auf Ihren Bedarf abgestimmte Rundum-sorglos-Paket TroTherm Geo an. Damit kommen Sie in den Genuss einer Wärmepumpenanlage ohne eigene Investition – aber mit dem Extra-Service der Stadtwerke Troisdorf. Moderne Energie – ganz ohne eigene Investition!

Das sind Ihre Vorteile mit unserem Geothermie-Contractingangebot TroTherm Geo:

  • Die Stadtwerke Troisdorf übernehmen Anschaffung, Installation und Betrieb Ihrer Wärmepumpe
  • Die Stadtwerke Troisdorf bieten Ihnen Versorgungssicherheit
  • Geothermie-Experten von den Stadtwerken Troisdorf betreuen Ihr Projekt in Abstimmung mit dem Bauträger von A bis Z
  • Sie haben keine Investitionskosten
  • Sie heizen emissionsfrei
  • Übernahme der Anmeldungsabwicklung - wir helfen Ihnen durch den Antragsdschungel!

So funktioniert Geothermie dank Erdwärme:

  1. Über einen Förderbrunnen wird rund zehn Grad kaltes Grundwasser in ein unterirdisches Leitungsnetz eingespeist.
  2. Von dort aus gelangt es in die angeschlossenen Gebäude.
  3. Jetzt wird es Zeit für TroTherm Geo. Denn nun wird dem Grundwasser über eine Wärmepumpe die Wärmeenergie entzogen.
  4. Das abgekühlte Wasser versickert in einem Schluckbrunnen.

Contracting-Modelle enthalten bei den Stadtwerken Troisdorf neben der Bereitstellung einer Anlage auch weitere Leistungen, wie die Stromkosten für den Betrieb der Wärmepumpe, Wartung, Versicherung, Reparaturkosten und den Notfallservice. Dies gibt dem Contracting-Nehmer über die Zeitdauer eines Vertrages die Möglichkeit einer präzisen Kostenplanung. Darüber hinaus entlastet es ihn von vielen Arbeits- und Organisationsschritten.

Sie haben Fragen? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Sebastiano Ferro

Kundenberater
Energiedienstleistungen
  vertrieb(at)stadtwerke-troisdorf.de
  02241 888 407

Unsere Contracting-Angebote im Überblick

Formulare zur Errichtung einer Geothermie-Anlage