THG-Quote: JĂ€hrliche PrĂ€mie fĂŒr Ihr Elektroauto

Dank Treibhausgasminderungsquote 225 € PrĂ€mie fĂŒr Ihr Elektroauto

E-Autofahrer aufgepasst: Als Kunde der Stadtwerke Troisdorf zahlt sich Ihr E-Auto  jetzt doppelt aus! Denn seit dem 01. Januar 2022 können Besitzer eines reinen Elektroautos jĂ€hrlich eine PrĂ€mie in Höhe von mindestens 225 â‚Ź sichern.  Egal ob Sie dieses privat oder gewerblich nutzen. Mit unserem ÖkoStromtarif und Ihrem Elektroauto tragen Sie mit den eingesparten CO2-Emissionen jetzt schon aktiv dazu bei, die Höhe der klimaschĂ€dlichen Treibhausgasemissionen zu reduzieren â€“  dies wird vom Gesetzgeber mit der sogenannten Treibhausgasminderungsquote, kurz THG-Quote belohnt.

 

Was ist die THG-Quote?

Die Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) verpflichtet Mineralölkonzerne in Deutschland, ihren CO2-Ausstoß zu kompensieren. Als Fahrer eines emissionsfreien Elektrofahrzeugs vermeiden Sie automatisch Kohlenstoffdioxid. Diese CO2-Einsparung können Sie an einen Mineralölkonzern weitergeben. Sie erhalten dafĂŒr eine PrĂ€mie von mindestens 225 €. 

Um Ihr eingespartes Treibhausgas zu verkaufen, brauchen Sie sich nicht selbst an einen Mineralölkonzern zu wenden. Der Gesetzgeber erlaubt es, einen Dienstleister mit der Abwicklung zu beauftragen. Diesen Service ĂŒbernehmen wir gerne fĂŒr Sie. Wir brauchen dazu nur Ihre Zustimmung und eine Kopie Ihres Fahrzeugscheins.

 

Interessiert? Dann registrieren Sie sich jetzt mit wenigen Klicks. 

Entdecken Sie die Vorteile der THG-Quote fĂŒr Ihr E-Auto

Attraktive PrĂ€mie von mind. 225 € pro Jahr 

Unkomplizierte Abwicklung in nur vier Schritten 

FĂŒr nachhaltiges Handeln und CO2 -Einsparung belohnt werden

Kann jÀhrlich neu beantragt werden

JÀhrliche PrÀmie sichern so gehtŽs:

THG-Quote: Jetzt schnell und einfach registrieren und PrÀmie sichern

Stadtwerke Troisdorf Kunden sind im Vorteil!

DĂŒrfen wir Sie bereits beliefern oder wollen Sie unsere nachhaltigen Energietarife in Zukunft beziehen?  Super!

Gerne beraten wir Sie persönlich!

 

Sie sind noch kein Kunde? Jetzt Energietarif abschließen!

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?
kWh
kWh
Wie viele mÂČ hat Ihr Zuhause?
kWh
Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?
kWh
kWh
GĂŒnstige Erdgastarife
Nachhaltige ÖkoStromtarife

E-Ladestation fĂŒrs eigene Zuhause

Sie besitzen noch keine Heimladestation fĂŒr Ihr Zuhause? Möchten Ihr E-Auto zukĂŒnftig jedoch schnell und komfortabel auf dem eigenen Stellplatz laden?

Dann besuchen Sie unseren Onlineshop! Hier finden Sie passende Heimladestation zu gĂŒnstigen Sonderkonditionen und passendes Zubehör fĂŒr Ihre ElektromobilitĂ€t.

 

Fördervoraussetzungen fĂŒr THG-PrĂ€mie

Förderung  an aktiven Strom- oder Erdgasvertrag des Antragstellers bei den Stadtwerken Troisdorf gebunden

Antragssteller ist gleichzeitig Fahrzeughalter 

 Beantragung nur fĂŒr rein elektrische E-Autos, Plug-in-Hybride sind ausgeschlossen

JÀhrlich Beantragung zur Förderung der THG-Quote nötig

Was genau ist die THG-Quote? Unser Video erklÀrtŽs!

Die hÀufigsten Fragen zur THG-Quote

Die gesetzlich festgelegte Treibhausgasminderungsquote (kurz: THG-Quote) soll schĂ€dliches Kohlendioxid in der Luft reduzieren. Sie gilt fĂŒr Mineralölkonzerne, die in Deutschland Diesel oder Benzin handeln und verkaufen. Die THG-Quote verpflichtet sie, ihre CO2-Emissionen um einen festgelegten Prozentsatz (Quote) zu senken. Sie können dazu entweder selbst vergleichsweise CO2-arme Kraftstoffe verkaufen (z. B. Biodiesel, E10) oder eingespartes Treibhausgas von Dritten „einkaufen“. Dritte sind z. B. Besitzer von E-Fahrzeugen.

​​​Als Besitzer eines E-Fahrzeugs dĂŒrfen Sie die damit einhergehenden CO2-Einsparungen an ein Unternehmen verkaufen, das der THG-Quote unterliegt. Derzeit geht das nur ĂŒber Ihren Stromlieferanten. 

Ihre PrĂ€mie erhalten Sie in Form einer Gutschrift auf die Jahresendabrechnung Ihres Strom- bzw. Gasliefervertrages. 

Laden Sie einfach hier ein Foto oder einen Scan Ihres Fahrzeugscheins hoch und machen Sie einige wenige Angaben zu Ihrer Person. Dann erteilen Sie uns noch Ihre Zustimmung, dass die Stadtwerke Troisdorf die THG-Quote fĂŒr Sie abwickeln und vermarkten dĂŒrfen – fertig! Wichtig ist, dass sich der im Fahrzeugschein eingetragene Fahrzeughalter registriert. Falls Sie sich fĂŒr mehrere Jahre registrieren, brauchen wir jeweils zu Jahresbeginn Ihre BestĂ€tigung, dass Sie noch im Besitz des Fahrzeugs sind. Daran erinnern wir Sie rechtzeitig per E-Mail.

​​​​​​Die THG-Quotenmenge von Einzelpersonen ist zu gering, um sie an einen Mineralölkonzern zu verkaufen. Außerdem erfordert die Abwicklung auch die Abstimmung mit mehreren Behörden. Daher bĂŒndeln wir mit UnterstĂŒtzung eines spezialisierten Dienstleisters die Quoten unserer Kunden und erzielen so fĂŒr Sie eine attraktive PrĂ€mie.

Ja. Sie können genau wie jede Privatperson die THG-Quote fĂŒr Ihre Fahrzeuge geltend machen. Wichtig ist, dass Antragsteller und der im Fahrzeugschein eingetragene Fahrzeughalter (Person oder Unternehmen) identisch sind. Bitte geben Sie bei der Registrierung fĂŒr die THG-Quote an, dass Ihre Fahrzeuge gewerblich genutzt werden. Wir zahlen dann zusĂ€tzlich die Umsatzsteuer auf den Bonus aus.

Ihre Daten und Dokumente werden bei uns nach höchsten Sicherheitsstandards DSVGO-konform verarbeitet und gespeichert. Wir verwenden sie ausschließlich fĂŒr die Prozesse, die zur DurchfĂŒhrung der THG-Quote notwendig sind. Ihre Daten und Dokumente werden wie vorgeschrieben fĂŒr 3 Jahre gespeichert. Wir nutzen fĂŒr die Speicherung den Open Cloud Service der Deutschen Telekom AG. Damit ist eine Weitergabe in DrittlĂ€nder ausgeschlossen. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzinformationen (DSI).

Jetzt fĂŒr E-MobilitĂ€ts-Newsletter anmelden 
& 20 % Gutschein sichern!*

Dennis Ritter

Kundenberater
Energiedienstleistungen
 ritterd@stadtwerke-troisdorf.de
 02241 888 193