E-Ladestationen für Zuhause

Sie möchten Ihr E-Auto schnell und komfortabel zu Hause aufladen? Mit unseren Heimladestationen, den sogenannten Wallboxen, können Sie dies ganz bequem auf dem eigenen Stellplatz tun. Die Wallbox lässt sich intuitiv bedienen und ist kompatibel mit allen Fahrzeugtypen. Sie können Ihre Heimladestation zu günstigen Sonderkonditionen direkt bei den Stadtwerken erwerben und sogar noch von aktuellen Förderprogrammen profitieren oder Sie genießen unseren Rund-um-Sorglos-Service.

Wandladestationen wallbe® für 11kW

Die wallbe® Eco 2.0 und Eco 2.0s sind die perfekten Einstiegsmodelle für alle Elektro-Neulinge.

Die e-Charger bieten vor allem praktische Vorteile für den privaten Einsatz. wallbe® ist besonders stolz auf die einfach und intuitive Bedienung seiner Wandladestationen. Wir, die Stadtwerke Troisdorf bieten die Wallboxen in zwei verschiedenen Ausführungen wallbe® Eco 2.0 und Eco 2.0s zum Kauf oder auch als Contractingprodukt an.

Wallbox wallbe® Eco 2.0s - 11kW

Die wallbe Eco 2.0s - 11kW Wallbox bietet normkonformes, sicheres Laden. Für die Nutzung benötigen Sie keine separate Autorisierung. Einfach das Ladekabel mit Wallbox und Auto verbinden und schon beginnt der Ladevorgang automatisch.
Ihre wallbe Ladestation verfügt zudem über zahlreiche Sicherheitsmechanismen, um Sie und Ihr E-Auto zuverlässig vor Schäden zu schützen.

Ausstattung wallbe Eco 2.0s Wallbox | 11kW, Typ 2 Ladekabel:

  • Wallbox mit 5m Ladekabel Typ 2
  • Plug & Charge (keine Autorisierung)
  • Kabelhalterung und Kabel
  • Intelligent steuerbar über digitalen Eingang, Modbus TCP und somit förderfähig
  • RCM Modul (Gleichstromfehlerschutz)
  • Lock & Release Modul
  • Schützklebe - Detektion

Unsere Angebote

Jetzt Ladestation anfragen

Wallbox wallbe® Eco 2.0 - 11kW

Der praktische Griffstecker und die integrierte Kabelhalterung machen die kompakte Ladebox wallbe Eco 2.0 - 11kW zum perfekten Einstiegsmodell für Ihre eMobilty-Anforderungen.

Sicher ist sicher: Anders als bei der wallbe Eco 2.0s erfolgt die Ladefreigabe hier bequem über einen Schlüsselschalter, somit haben nur autorisierte Personen Zugriff auf Ihre Wallbox.

Ausstattung wallbe Eco 2.0 Wallbox | 11kW, Typ 2 Steckdose:

  • Autorisierung via Schlüsselschalter
  • Kabelhalterung
  • Intelligent steuerbar über digitalen Eingang, Modbus TCP und somit förderfähig
  • RCM Modul (Gleichstromfehlerschutz)
  • Lock & Release Modul
  • Schützklebe-Detektion

 

Unsere Angebote

Jetzt Ladestation anfragen

Ladestationen wallbe® für 22kW

Die wallbe® Pro ist der perfekte Allrounder für alle Ladebedürfnisse.

Mit ihren kompakten Maßen ist die wallbe® Pro an der Wand oder als Säule flexibel einsetzbar. So laden Sie bequem und besonders einfach. Die wallbe® Pro ist schnell installiert und kann Ihren Anforderungen entsprechend konfiguriert werden. Neben der privaten Nutzung eignet sich die wallbe® Pro auch für den Einsatz in Ihrem Unternehmen und für Ihre Mitarbeiter.

Wallbox wallbe® Pro

Die wallbe Pro 22kW - Online M2M wurde speziell für die private sowie halböffentliche Nutzung konzipiert und ist mit einer Typ 2 Steckdose als Ladepunkt ausgestattet. Die Ladefreigabe kann bequem über das wallbe Cloud Online Managementsystem gesteuert werden, in dem Verbrauchsdaten, Statistiken und Nutzerverwaltung enthalten sind. Somit kann dieses Ladesystem für unterschiedlichste Geschäftsmodelle genutzt werden.

Ausstattung wallbe Pro 22kW - Online M2M:

  • Autorisierung via wallbe Cloud Online Management System
  • Steckdose Typ 2
  • Plug & Charge
  • integrierter DC-Fehlerstromsensor
  • 22kW (32A / 400 V)
  • Intelligent steuerbar über digitalen Eingang, Modbus TCP, OCCP 1.6* und somit förderfähig (*OCCP 1.6 nur bei der Online Variante)
  • RCM Modul (Gleichstromfehlerschutz inklusive

Unsere Angebote

Ladesäule wallbe® Pro

Mit ihren kompakten Maßen ist die wallbe Pro 22kW - Online M2M auch als Ladesäule einsetzbar. Durch die Anbindung der Ladebox an die wallbe Cloud ist die Verwaltung und zentrale Steuerung der Ladestationen ein Kinderspiel. Verbrauchsdatenübersicht, Nutzerverwaltung sowie Reporting können laufend eingesehen werden. Die wallbe Pro ist schnell installiert und kann Ihren Anforderungen entsprechend konfiguriert werden.

Ausstattung Ladesäule wallbe® Pro:

  • inkl. Säule
  • 22kW (32A / 400 V)
  • Autorisierung via wallbe Cloud Online Management System
  • Steckdose Typ 2
  • Plug & Charge
  • integrierter DC-Fehlerstromsensor
  • Intelligent steuerbar über digitalen Eingang, Modbus TCP, OCCP 1.6* und somit förderfähig (*OCCP 1.6 nur bei der Online Variante)
  • RCM Modul (Gleichstromfehlerschutz inklusive)

 

Unsere Angebote

TroStrom E-Mobil - der perfekte Stromtarif für Ihre E-Ladestation

Was macht den Stromtarif so besonders? Er überzeugt vor allem als Einheit.

Denn bei diesem Tarif greift immer der gleiche Energiepreis – ganz gleich ob Sie ihr Auto zuhause oder an einer öffentlichen TankE Ladesäulen aufladen.

Berechnen Sie jetzt Ihren TroStrom E-Mobil - Tarif!

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?
kWh
kWh
Bild:grünesauto

Bundesweite Förderungen Ihrer E-Ladestation

 Neben der staatlichen Förderung für private Infrastruktur durch die KFW bietet auch das Land NRW ein Förderprogram für Ihren Einstieg in die Elektromobilität an.

Wir informieren Sie gerne über passende Förderprogramme und die jeweiligen Voraussetzungen.

Kurzvorstellung der Förderprogramme zur Elektromobilität:

1) Förderung des KFW: Zielsetzung der Förderung ist es, Privatpersonen zu motivieren, auf elektrisch betriebene Fahrzeuge umzusteigen und hierfür eine ausreichende Ladeinfrastruktur im privaten Bereich zu schaffen. Mit dem Förderprodukt wird die Beschaffung und Errichtung einer Ladestation von 11kW für Elektroautos im nicht öffentlichen Bereich von bestehenden Wohngebäuden gefördert.

Bei der Ermittlung der Gesamtkosten können Kosten für folgende Leistungen berücksichtigt werden:

  • Ladestation
  • Energiemanagementsystem/Lademanagementsystem zur Steuerung von Ladestationen
  • Elektrischer Anschluss (Netzanschluss)
  • Notwendige Elektroinstallationsarbeiten (zum Beispiel Erdarbeiten)

Mehr Informationen zur Förderung des BMVI

 

2) NRW-Förderung: Um den Ausbau der Ladeinfrastruktur voranzutreiben und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, hat die Landesregierung ein Förderprogramm für Ihren Einstieg in die Elektromobilität ins Leben gerufen.

Gefördert werden:

  • Nicht-öffentliche Ladeinfrastrukturen
  • Öffentliche Ladeinfrastrukturen
  • Elektro-Lastenräder
  • Aussschließlich für juristische Personen

Mehr Informationen zur NRW-Förderung

 

Bitte beachten Sie, das eine Kombination der Förderprogramme nicht möglich ist.

Formulare zur Errichtung einer E-Ladestation

Bitte beachten Sie: Ladeeinrichtungen von Elektrofahrzeugen sind dem Netzbetreiber vor deren Inbetriebnahme mitzuteilen. Die Inbetriebnahme bedarf darüber hinaus der vorherigen Zustimmung des Netzbetreibers, sofern ihre Summenbemessungsleistung 10,8 kW/12 kVA je elektrische Anlage überschreitet.

 

Hier finden Sie alle wichtigen Dokumente zur Errichtung einer E-Ladesäule.

E-Ladestation für mein Zuhause anfragen

*Angebotsannahmen als Berechnungsgrundlage:

  • wir gehen davon aus, dass der Arbeitsbereich im Umkreis von 2 mtr. freigeräumt ist
  • nicht Bestandteil der Leistung sind Maler.-, Putz.-, Tapezier.-, Trockenbau.-, Holz.-, Erd.-, und Mauerarbeiten
  • für den Fall, dass eine Ladesäule installiert werden soll, gehen wir von einem stabilen Untergrund aus, auf welchen diese montiert werden kann
  • das Herstellen eines Fundamentes ist nicht Bestandteil dieses Angebotes
  • im bauseitigen Zählerschrank werden mind. 7 freie Plätze auf der Hutschiene benötigt
  • wir gehen von einem VDE-Konformen Elektroverteilerschrank aus
  • die Verkabelung im Innen- und im Außenbereich erfolgt Aufputz (AP) im Leerrohr
  • die max. Leitungslänge zwischen Innenund Außeneinheit beträgt 20 mtr.