Elektromobilität für die Wohnungswirtschaft

Ladeinfrastruktur erhöht Standortattraktivität

Was macht eine Immobilie attraktiv? Lage, Lage, Lage – keine Frage. Doch für viele Mieter oder Mitglieder von Eigentümergemeinschaften ist längst ein weiteres wichtiges Kriterium hinzugekommen: Kann ich zu Hause mein Elektrofahrzeug laden?

Das Vorhandensein einer tragfähigen Ladeinfrastruktur im Gebäude – oder die Option darauf – macht den Unterschied.

Ladeinfrastrukturlösungen nach Maß

Für die komplexen Anforderungen der Wohnungswirtschaft sind wir bestens gerüstet. Von der bedarfsgerechten Beratung bis zur Inbetriebnahme der Wallboxen, von Kauf- bis Contracting-Lösungen – bei den Stadtwerken Troisdorf sind Sie in allen Fragen der Elektromobilität optimal versorgt.

Unser Angebot umfasst die Basis-Installation, die Ausstattung des Stellplatzes mit smarten Wallboxen sowie den Stellplatz-Betrieb auf der Basis eines attraktiven Servicevertrages. Die von uns verbauten KEBA-Ladestationen lassen sich vernetzen und per App steuern.

Und: WEG ab 30 Wohneinheiten profitieren bei uns von besonders vorteilhaften Konditionen.

Mehr Rechte für den Einbau von E-Ladestationen

Rückenwind erhält der E-Mobility-Trend durch den Gesetzgeber: Seit dem 1. Dezember 2020 räumt das reformierte Wohnungseigentumsgesetz Mietern und Wohnungseigentümern in einer WEG das Recht auf den Einbau einer privaten Ladevorrichtung am eigenen Stellplatz in der Tiefgarage oder auf dem Gelände der Wohnanlage ein. Der Einbau ist nicht zustimmungspflichtig – weder vom Vermieter noch von den anderen WEG-Mitgliedern.

Kommen Sie jetzt dieser Eigendynamik zuvor und machen Sie Ihr Mientangebot noch attraktiver!

Unsere Angebote für Ihre E-Mobilitätswende

Tipp 1: Nutzen Sie unseren Gebäudecheck

Falls Sie den Aufbau einer Ladeinfrastruktur in Ihrer Liegenschaft in Betracht ziehen, verhilft Ihnen unser Gebäudecheck zu einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die E-Mobility-Experten der Stadtwerke Troisdorf beraten Sie fundiert und unterstützen Ihr Vorhaben durch eine fachgerechte, individuelle Planung:

  • Umfangreicher Gebäudecheck vor Ort
  • Individuelles Konzept zur Umsetzung Ihrer Ladeinfrastrukturlösung
  • Angebot passender Produkte der Stadtwerke Troisdorf zur Realisierung Ihres Projekts
  • Zwei Optionen: Entweder eine erste Einschätzung erhalten oder gleich in die Feinplanung einsteigen
  • Gebäudecheck anrechenbar bei späterer Beauftragung

Tipp 2: Sichern Sie sich Vorzugskonditionen durch unsere Kombipakete

Für die Wohnungswirtschaft haben die Stadtwerke Troisdorf besondere Kombipakete für Ladestationen und Photovoltaik-Anlagen im Angebot. Falls die Liegenschaft keinen eigenen Strom produzieren kann, beliefern die Stadtwerke Troisdorf Sie gerne mit nachhaltigem Naturstrom.

Dennis Ritter

Kundenberater
Energiedienstleistungen
 ritterd@stadtwerke-troisdorf.de
 02241 888 193

Martin Dierker

Energieberater
Geschäftskunden
  dierkerm@stadtwerke-troisdorf.de
 02241 888 303