- Pressemeldungen

Malen ist sprechen ohne Worte!

Malen ist sprechen ohne Worte!

Am vergangenen Dienstag haben die Stadtwerke Troisdorf ihre Herbst-Ausstellung mit Bildern von 30 Ausstellern der Kreativ-Werkstatt Troisdorf e.V. eröffnet. Peter Blatzheim, Geschäftsführer der Stadtwerke Troisdorf, begrüßte den künstlerischen Leiter der Kreativ-Werkstatt, Tor Michael Sönksen, sowie den Leiter der Sommerkunstschule Masoud Sadedin: „Bereits zum zweiten Mal dürfen wir die Werke Ihrer Schüler hier bei den Stadtwerken ausstellen. Wir freuen uns immer sehr darüber, wenn unser Kundenzentrum zur Galerie wird und viele Menschen hier zusammentreffen und Kunst zum Thema machen.“

Optimale Lichteinflüsse im Kundenzentrum
„Sie haben in der Stadtwerke-Galerie hervorragende Ausstellungsbedingungen mit optimalen Lichteinflüssen. Unsere Kursteilnehmer sind stolz, hier ausstellen zu dürfen“, sagte Masoud Sadedin. Viele Schüler besuchen die Kurse schon seit mehr als zehn Jahren. Ihr Werdegang, so die beiden Leiter der Werkstatt, sei an den Bildern oft abzulesen. Unter den Werken finden sich daher ganz unterschiedliche Themen vom Puppen- bis zum Tierporträt über abstrakte Malerei und Werke aus Keramik und Ton. Zu den Künstlern gehören junge Maler genauso wie ältere Semester. Durch die individuelle und eigenständige Arbeitsweise der Werkstatt-Teilnehmer ist eine abwechslungsreiche und vielseitige Ausstellung entstanden. „Malen ist sprechen ohne Worte“ – das ist das Credo der beiden Dozenten. Sie lassen den Künstlern deshalb alle Freiheiten.

Songwriter Wloka überzeugt Vernissage-Publikum
Seine zweite Vernissage in der Stadtwerke-Galerie begleitete gestern der Gitarrist und Songwriter Dennis Wloka von der Musikschule in Troisdorf. Mit eigenen Songs untermalte er die Werke der Künstler mit einem ebenso einfühlsamen wie stimmungsvollen Klangteppich. Die gesamte Ausstellung läuft noch bis zum 12. Januar 2018 in der Kunst-Galerie im Kundenzentrum von montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr.


Über die Stadtwerke Troisdorf GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist ein 1904 gegründeter Energieversorger, der Troisdorf seit über einem Jahrhundert zuverlässig mit Strom, Gas und Wasser beliefert. Das Unternehmen unterstützt dabei das Gemeinwohl in der Region und engagiert sich unter anderem für die Themen „Energie sparen“, „Elektromobilität“ sowie „Umwelt- und Ressourcenschutz“. Seit 2010 beliefern die Stadtwerke Troisdorf alle Haushalts- und Kleingewerbekunden mit 100 Prozent zertifiziertem Naturstrom ohne Aufpreis.

Über die TroiKomm GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist eine 60-prozentige Tochter der kommunalen Beteiligungs-gesellschaft TroiKomm GmbH. Diese wurde 1995 gegründet, um die wirtschaftlichen Aktivitäten der Stadt Troisdorf zu bündeln.


Herausgeber:
Stadtwerke Troisdorf GmbH, Poststr. 105 53840 Troisdorf
Ansprechpartner:
Annette Schiffer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 02241 888 153 E-Mail: schiffera (at) stadtwerke-troisdorf.de