- Pressemeldungen

Schutzchlorung des Trinkwassers gestartet

Schutzchlorung des Trinkwassers gestartet

Bei einer routinemäßigen Wasseruntersuchung im Troisdorfer Wassernetz wurde eine bakteriologische Auffälligkeit festgestellt, die Anlass dafür gibt, vorsorglich dem Trinkwasser eine gering dosierte Schutzchlorung zuzuführen.

Die Schutzchlorung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt. Im Rahmen der Ursachenerklärung und zum Schutz des Verbrauchers werden weitere Proben entnommen und analysiert. Die Chlorung – bei vielen Versorgern eine gängige Maßnahme – ist für den Verbraucher aufgrund von der geringen Dosierung gesundheitlich unbedenklich. Die Grenzwerte der Trinkwasser-verordnung werden eingehalten, sodass das Trinkwasser wie gewohnt konsumiert werden kann. Möglicherweise nehmen empfindliche Personen den Chlorzusatz wahr. In der Aquaristik, zum Beispiel bei empfindlichen Fischarten, wird empfohlen, einen Wasseraustausch wegen der Chlorung zu vermeiden. Die Qualität des Trinkwassers ist durch die Chlorzugabe nicht beeinträchtigt. Die Schutzchlorung wird im Wasserwerk Eschmar aufgebaut und betrifft alle Ortsteile von Troisdorf, ausgenommen ist Altenrath. Sobald die Chlorung wieder aufgehoben wird, erfolgt eine erneute Information.

Bei dringenden Rückfragen melden Sie sich unter der Stadtwerke-Hotline:
02241 888 113 und 114.

Über die Stadtwerke Troisdorf GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist ein 1904 gegründeter Energieversorger, der Troisdorf seit über einem Jahrhundert zuverlässig mit Strom, Gas und Wasser beliefert. Das Unternehmen unterstützt dabei das Gemeinwohl in der Region und engagiert sich unter anderem für die Themen „Energie sparen“, „Elektromobilität“ sowie „Umwelt- und Ressourcenschutz“. Seit 2010 beliefern die Stadtwerke Troisdorf alle Haushalts- und Kleingewerbekunden mit
100 Prozent Naturstrom ohne Aufpreis.

Über die TroiKomm GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist eine 60-prozentige Tochter der kommunalen Beteiligungsgesellschaft TroiKomm GmbH. Diese wurde 1995 gegründet, um die wirtschaftlichen Aktivitäten der Stadt Troisdorf zu bündeln.


Herausgeber:
Stadtwerke Troisdorf GmbH, Poststr. 105, 53840 Troisdorf

Ansprechpartner:
Annette Schiffer,Tel.: 02241 888 153
E-Mail: schiffera(at)stadtwerke-troisdorf.de