„Motorsport-Team der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg stärkt die Elektromobilität durch innovative Entwicklungen!“

Das „BRS Motorsport-Team" der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg enthüllt heute, am Freitag, den 7. Juli 2017, ihren neuesten elektrobetriebenen Rennsportwagen „G17e". Anlässlich des Rollouts sagt die Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf, Andrea Vogt: 

„Die Stadtwerke Troisdorf freuen sich sehr, mit dem etwa 70-köpfigen BRS Motorsport-Team der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg junge Studentinnen und Studenten zu unterstützen, die den ohnehin schon zukunftweisenden Trend `Elektromobilität´ durch ihre eigenen innovativen Entwicklungen verstärken. Sie haben sich damit zu einem spannenden Player in der Ausgestaltung der Energiewende gemacht. Bleibt uns noch, Ihnen Hals- und Beinbruch für die Rennsaison zu wünschen.“

Weitere Informationen zum BRS Motorsport-Team:
www.brsmotorsport.de

Über die Stadtwerke Troisdorf GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist ein 1904 gegründeter Energieversorger, der Troisdorf seit über einem Jahrhundert zuverlässig mit Strom, Gas und Wasser beliefert. Das Unternehmen unterstützt dabei das Gemeinwohl in der Region und engagiert sich unter anderem für die Themen „Energie sparen“, „Elektromobilität“ sowie „Umwelt- und Ressourcenschutz“. Seit 2010 beliefern die Stadtwerke Troisdorf alle Haushalts- und Kleingewerbekunden mit 100 Prozent zertifizierten Naturstrom ohne Aufpreis.

Über die TroiKomm GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist eine 60-prozentige Tochter der kommunalen Beteiligungsgesellschaft TroiKomm GmbH. Diese wurde 1995 gegründet, um die wirtschaftlichen Aktivitäten der Stadt Troisdorf zu bündeln.

Herausgeber:
Stadtwerke Troisdorf GmbH, Poststr. 105, 53840 Troisdorf

Ansprechpartner:
Annette Schiffer, Tel.: 02241 888 153
E-Mail: schiffera@stadtwerke-troisdorf.de