- Veranstaltungen

Ziemlich beste Freunde

Stadtwerke stellen Werke der Sommerkunstschule aus

Ziemlich beste Freunde

Ausgewählte Ergebnisse des Ferienprojekts „Sommerkunstschule der KreativWerkstatt Troisdorf e.V.“ sind noch bis Ende September im Kundenzentrum der Stadtwerke Troisdorf zu besichtigen. Alle Werke sind in den letzten beiden Ferienwochen in der jährlich stattfindenden Sommerkunstschule entstanden. Auf dem Gelände der Realschule am Heimbach hatten 140 Teilnehmer ihre Ideen zu dem Thema „Freunde“ umgesetzt.

Kurse zu allen Kunstrichtungen
Masoud Sadedin, der Leiter der Sommerkunstschule, bot gemeinsam mit Jette Jertz und Rolf Mallat das Thema „Malerei“ an. Alexandra Müller und Mirjam Wingender gestalteten mit den Teilnehmern fantasievolle Skulpturen aus Draht und Zeitungspapier. Unter der Leitung von Adele Wischner und Claudia Holzapfel entstanden Objekte aus Fundstücken, Naturmaterialien und Keramik, die zum Schluss kunstvoll bemalt wurden. Kazem Heydari bot die Linoldruck-Technik an.

Was?    Ausstellung „Freunde“
Wo?      Stadtwerke Troisdorf, Kundenzentrum
Wann?  Noch bis Ende September, montags bis freitags von 7:30 bis 17:30 Uhr

 

Über die Stadtwerke Troisdorf GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist ein 1904 gegründeter Energieversorger, der Troisdorf seit über einem Jahrhundert zuverlässig mit Strom, Gas und Wasser beliefert. Das Unternehmen unterstützt dabei das Gemeinwohl in der Region und engagiert sich unter anderem für die Themen „Energie sparen“, „Elektromobilität“ sowie „Umwelt- und Ressourcenschutz“. Seit 2010 beliefern die Stadtwerke Troisdorf alle Haushalts- und Kleingewerbekunden mit 100 Prozent Naturstrom ohne Aufpreis.

Über die TroiKomm GmbH:
Die Stadtwerke Troisdorf GmbH ist eine 60-prozentige Tochter der kommunalen Beteiligungsgesellschaft TroiKomm GmbH. Diese wurde 1995 gegründet, um die wirtschaftlichen Aktivitäten der Stadt Troisdorf zu bündeln.

Herausgeber:
Stadtwerke Troisdorf GmbH, Poststr. 105, 53840 Troisdorf

Ansprechpartner:
Annette Schiffer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 02241 888 153, E-Mail: SchifferA@stadtwerke-troisdorf.de