- Kurzmeldungen

+++ Wasserhauptrohr in Sieglar gebrochen

Gegen 04:45 Uhr ist heute früh in Troisdorf-Sieglar ein Wasserhauptrohr unter der Fahrbahn gebrochen. Kurz darauf waren in der Spicherstraße der HIT-Markt und die Gärtnerei im Baumarkt Knauber von der Wasserversorgung abgeschnitten. Privathaushalte sind von dem Wasserrohrbruch nicht betroffen.

Die Monteure der Stadtwerke Troisdorf waren umgehend vor Ort und sorgten mit ihrem schnellen Einsatz dafür, dass der Schaden nicht noch größer wurde. Auch die Polizei war im Einsatz, um entsprechend eine Straßensperrung vorzunehmen. Derzeit ist die komplette Spicherstraße gesperrt und der Verkehr wird vor Ort umgeleitet. Schnellstmöglich soll eine Fahrbahn Richtung Spich wieder freigegeben werden. Der Hit-Markt kann momentan nur über die Zufahrt zum Getränkemarkt erreicht werden.

Mit Hochdruck arbeiten die Stadtwerke-Monteure an der Freilegung des defekten Leitungsabschnittes, um den Schaden beheben zu können. Das Ausmaß kann derzeit noch nicht vollständig festgestellt werden und die Ursachenforschung hält an. Aufgrund der umfangreichen Reparaturarbeiten wird es voraussichtlich noch bis circa 20:00 Uhr dauern, bis die reguläre Wasserversorgung für den HIT-Markt und die Gärtnerei wieder vollständig hergestellt sein wird.