Fragen & Antworten

Auf Ihrem persönlichen Punktekonto sind alle Punkte, die Sie seit Mai 2015 gesammelt haben, übersichtlich aufgelistet. Bitte geben Sie im Feld "Benutzername" Ihre Kartennummer (beginnt mit 603600…) und bei Passwort Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) ein. Sollte es dennoch nicht funktionieren, haben Sie bei Abschluss Ihres TroCard-Vertrages kein Geburtsdatum angegeben. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, uns Ihren vollständigen Namen, Ihre Kartennummer und Ihr Geburtsdatum über das Kontaktformular zukommen zu lassen. Wir werden dieses dann umgehend für Sie hinterlegen. Zur Punkteabfrage loggen Sie sich bitte hier ein.

Einfach hier den Vertrag herunterladen und per Mail oder auf dem Postweg an die Stadtwerke Troisdorf senden. Anmeldeformulare inklusive sofort einsetzbarer TroCard gibt es darüber hinaus auch bei allen teilnehmenden TroCard-Händlern vor Ort. 

Die TroCard-App "Tro4me" kann kostenfrei im App-Store für Apple-Geräte und im Playstore für Android-Geräte heruntergeladen werden. Hier müssen Sie zur weiteren Nutzung Ihre Kartennummer, Ihre Postleitzahl sowie Ihr Geburtsdatum eingeben und schon können Sie Ihren Punktestand einsehen. 

Die TroCard ist ein zusätzlicher Service der Stadtwerke Troisdorf für ihre Strom- und Gaskunden. Jeder Kunde (ausgeschlossen grund- und ersatzversorgte Kunden) kann sich kostenlos eine TroCard ausstellen lassen. Pro Hauptkarte können bis zu zwei weitere Zusatzkarten für Ehepartner, Kinder beziehungsweise für in häuslicher Gemeinschaft lebende Partner beantragt werden. Auch diese Karten sind kostenlos. Eine Schutzgebühr in Höhe von 5 Euro wird lediglich für Ersatzkarten fällig, sollte die ursprüngliche Karte einmal verloren gehen, gestohlen werden oder beschädigt sein. 

Die TroCard ist personalisiert, darf jedoch zum Punktesammeln weitergegeben werden. Auch wenn die TroCard rein rechtlich übertragbar ist, empfehlen wir allen Karteninhabern, bei Bedarf bis zu zwei Zusatzkarten kostenlos anzufordern. Die Zusatzkarten haben stets andere Nummern als die Hauptkarten, so dass sie eindeutig voneinander unterschieden werden können. Damit ist garantiert, dass eine einzelne Karte beispielsweise im Verlustfall umgehend gesperrt werden kann.

Bei rund 70 Partner-Geschäften und -Dienstleistungsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen werden beim Einkauf beziehungsweise bei Inanspruchnahme einer Dienstleistung geldwerte Bonuspunkte abhängig vom Umsatz gutgeschrieben. Vier Punkte ergeben 0,01 Euro. Die TroCard-Händler legen die Rabatte beziehungsweise die Höhe der gewährten Punkte sowie Sonderaktionen in Zusammenhang mit der TroCard selbst fest. Bitte beachten Sie, dass die Händler gewisse Artikel – wie beispielsweise rezeptpflichtige Medikamente, preisgebundene Bücher oder auch reduzierte Ware – aus ihrem Sortiment ausschließen können. Darüber hinaus gibt es mehr als 15 Freizeitpartner in Troisdorf und der Region, die Ihnen beim Vorzeigen der TroCard direkt einen Rabatt gewähren, statt Punkte gutzuschreiben.

Den Geldwert der TroCard-Punkte schütten die Stadtwerke Troisdorf viermal jährlich in Form von TroCard-Einkaufsgutscheinen aus, die sie kostenlos den Karteninhabern per Post zuschicken. In den ersten drei Quartalen eines jeden Jahres erhalten alle TroCard-Inhaber, die Punkte im Wert von 20 Euro und mehr gesammelt haben, einen derartigen Gutschein zugeschickt und im November all jene, die Punkte im Wert von mindestens zehn Euro gesammelt haben. Diese Gutscheine können bei allen TroCard-Händlern eingelöst werden. Eine Auszahlung des Guthabens auf Ihr Konto erfolgt bei Beendigung des TroCard-Vertrages, nach Kündigung oder Beendigung des Energieliefervertrages, in Sonderfällen oder im Todesfall. 

Eine vollständige Händlerübersicht finden Sie hier. Sie können diese Liste auch über Ihre Kunden-App einsehen. Darüber hinaus erhalten Sie die Übersicht im Kundenzentrum der Stadtwerke Troisdorf in der Poststraße 105. Die jeweiligen TroCard-Händler sind vor Ort mit einem entsprechenden Aufkleber an der Eingangstür ihrer Geschäfte gekennzeichnet.

Nein, die TroCard hat keine Zahlfunktion. Ihre Bonuspunkte werden von einem Hintergrundsystem erfasst und nicht auf der Karte oder – bei Nutzung der Kunden-App – auf Ihrem Smartphone gespeichert. Das hat den Vorteil, dass keine Bonuspunkte verloren gehen, wenn Ihre TroCard oder Ihr Smartphone einmal abhandenkommen sollten.

Um Bonuspunkte für Ihren Einkauf gutgeschrieben zu bekommen, müssen Sie Ihre TroCard vor dem jeweiligen Kassiervorgang an der Kasse vorlegen. Nur so ist gewährleistet, dass die Kassiererin oder der Kassierer den Buchungsvorgang vornehmen kann. Ebenso können Sie den heruntergeladenen QR-Code Ihrer Karte auf Ihrem Smartphone verwenden.

Punkte können rein theoretisch auch nachträglich gutgeschrieben werden, allerdings entscheidet der jeweilige TroCard-Partner selbst darüber, ob er die bei ihm gesammelten Punkte auch noch zu einem späteren Zeitpunkt systemseitig buchen möchte. Da es sich hierbei um eine freiwillige Leistung der Händler handelt, sprechen Sie diese bitte im Bedarfsfall individuell an. 

Auf der TroCard selbst werden keinerlei Daten gespeichert. Der TroCard-Händler kann bei dem Buchungsvorgang lediglich Ihren Vor-, Nachnamen und das angesammelte Guthaben einsehen. Personenbezogene Daten wie Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Anschrift und E-Mail-Adresse sowie die Bankverbindung werden in einem Hintergrundsystem erfasst. Alle zur Erfüllung des Vertrages erforderlichen Daten erhält die Stadtwerke Troisdorf GmbH aus dem Hintergrundsystem und darf diese – soweit zur Vertragserfüllung oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften notwendig – an andere Stellen weitergeben. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden dabei beachtet. Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung gegenüber der Stadtwerke Troisdorf GmbH widersprechen. 

Ihre TroCard hat zunächst eine Laufzeit von einem Jahr ab Vertragsunterzeichnung. Wird dieser Vertrag von Ihrer Seite nicht gekündigt, verlängert er sich danach auf unbestimmte Zeit. Ein systembedingter Kartenwechsel ist nicht vorgesehen. Sollten Sie allerdings Ihren Energielieferanten wechseln und nicht länger Kunde der Stadtwerke Troisdorf sein, so würde Ihre Karte automatisch gesperrt und das Guthaben ausgezahlt. Dies trifft ebenfalls zu, sollten sich die Nutzungsbedingungen ändern. Darüber hinaus behalten sich die Stadtwerke Troisdorf das Recht vor, Karten zu sperren, wenn Kunden mit ihnen Missbrauch betreiben oder gegen die TroCard-Vertragsbedingungen verstoßen.

Sobald Sie den Verlust Ihrer Karte bemerken, müssen Sie diese umgehend sperren lassen. Bitte rufen Sie in diesem Fall unter der Telefonnummer 02241 888 444 an oder kommen Sie persönlich im Kundenzentrum der Stadtwerke Troisdorf vorbei. Dort können Sie gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 5 Euro auch eine neue Karte erwerben. Wie zuvor sammeln Sie dann auch mit der „Ersatzkarte“ Bonuspunkte auf Ihrem schon existierenden Punktekonto. Bisher gesammelte Punkte bleiben im Hintergrundsystem erhalten und müssen daher nicht umgebucht werden.

Sie können Ihre TroCard nach Ablauf eines Jahres jederzeit unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen zum Monatsende ohne Angabe von Gründen schriftlich kündigen. Damit werden auch sämtliche Partnerkarten deaktiviert. Das angesammelte Guthaben wird Ihnen auf das von Ihnen angegebene Bankkonto überwiesen.

Tagesaktuell können Sie Ihre Datenüber die TroCard-App abrufen. Darüber hinaus können Sie bei jedem TroCard-Händler Ihren Punktestand persönlich erfragen. Sobald die Stadtwerke Troisdorf den TroCard-Gutschein mit dem Gegenwert Ihrer Punkte ausdrucken, um diesen an Sie zu versenden, wird Ihr Punktestand auf null gesetzt. Sie erhalten Ihren TroCard-Gutschein dann spätestens innerhalb einer Woche per Post.

Ja. Angesammelte Bonuspunkte ruhen ab letztem Buchungsdatum bis zu 36 Monaten auf Ihrem TroCard-Konto. Sollte die Auszahlungsgrenze von 10,00 € nicht erreicht sein und den Stadtwerken Troisdorf keine Kontoverbindung vorliegen, verfallen die Punkte nach dieser Zeit.

Am schnellsten und einfachsten können Sie Ihre Daten – wie beispielsweise Anschrift bei Umzug oder neue Kontodaten beim Bankwechsel – in der TroCard App ändern. Änderungen können darüber hinaus auch per Mail an trocard (at) stadtwerke-troisdorf.de oder auf dem Postweg mitgeteilt werden:

Stadtwerke Troisdorf GmbH
TroCard
Poststraße 105
53840 Troisdorf

Sämtliche allgemeine Informationen wie auch Hinweise zu Sonderaktionen finden Sie online über die exklusive TroCard-App. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich kostenlos zu einem E-Mail-Newsletter anzumelden.

Das ist vermutlich auf fehlende Informationen in der Datenbank zurückzuführen. Eventuell ist Ihr Geburtsdatum nicht hinterlegt. Dieses wird aus Sicherheitsgründen abgefragt. Rufen Sie uns gerne unter 02241 888 444 an – wir helfen Ihnen umgehend weiter.

Auf Ihrem persönlichen Punktekonto sind alle Punkte, die Sie seit Mai 2015 gesammelt haben, übersichtlich aufgelistet. Bitte geben Sie im Feld "Benutzername" Ihre Kartennummer (beginnt mit 603600…….) und bei Passwort Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ ) ein. Sollte es dennoch nicht funktionieren, haben Sie bei Abschluss Ihres TroCard-Vertrages kein Geburtsdatum angegeben. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, uns Ihren vollständigen Namen, Ihre Kartennummer und Ihr Geburtsdatum über das Kontaktformular zukommen zu lassen. Wir werden dieses dann umgehend für Sie hinterlegen.

Zur Punkteabfrage loggen Sie sich bitte hier ein.

Dann kontaktieren Sie uns direkt über das Kontaktformular oder rufen uns an.

Stadtwerke Troisdorf

Kundenzentrum

trocard (at) stadtwerke-troisdorf.de
02241 888 444
02241 888 9274